+496664911676  Zur Zeilbuche 1, 36391 Sinntal

Risikomanagement

Sie sind hier: Startseite » Seminare » Rechnungswesen / Finanzen / Controlling » Risikomanagement

Effektive Risikosteuerung mit prozessorientiertem Ansatz im Risikomanagement

Kurzinfo

Globale Krisen, instabile Lieferketten oder unerwartete Unternehmensinsolvenzen machen jedem Unternehmen deutlich: Die erfolgreiche Unternehmenssteuerung unter Beachtung von Risiken ist Kernaufgabe der Unternehmensführung.

In der Essenz geht es darum mit einem strategischen Frühwarnsystem relevante Risiken frühzeitig und umfassend zu erkennen, um diese im nächsten Schritt steuern zu können. Ziel ist dabei die Erreichung der Unternehmensziele. In einem praxisorientierten Ansatz wird das Risikomanagement von allen Führungskräften in der Unternehmenssteuerung eingesetzt - aktiv und transparent.

Durch einen prozessorientierten Ansatz werden Rollen und Aufgaben, Methoden zur Risikoidentifikation sowie der Risikobewertung und -steuerung definiert und die Möglichkeit zur Integration in weitere Prozesse, wie z.B. das Controlling, aufgezeigt.

Inhalte

Risikomanagement im unternehmerischen Verständnis

Grundlagen eines funktionsfähigen Risikomanagementsystems

Integration des Risikomanagementsystems in vorhandene Steuerungssysteme

Rahmenbedingungen für ein erfolgreiches Risikomanagement

Frühzeitige Erkennung von strategischen Risiken und Marktrisiken

Unternehmerisches Risikomanagementsystem – Methoden und Instrumente

Der Risikomanagement-Prozess

Die Rollen im Risikomanagement und ihre Aufgaben (z.B. Risikocontroller, Risikomanager, Geschäftsführer)

Risikomanagement organisieren

Risikomanagement einführen

Kritische Erfolgsfaktoren der Umsetzung analysieren und steuern.

Ziele

Sie erhalten einen praxisorientierten, verständlichen Überblick über einen prozessorientierten Ansatz im Risikomanagement, mit dem Sie Risikomanagement als Führungsaufgabe wahrnehmen, Transparenz schaffen und Risiken für Ihre Ziele und Strategien besser einordnen und steuern können. Risikomanagement unterstützt Sie bei der Sicherstellung der Unternehmenssteuerung – damit Sie auch in unruhigen Zeiten den Unternehmenserfolg sichern können.

In diesem praxisorientierten Seminar erlangen Sie Kenntnisse über einen prozessorientierten Risikomanagement-Ansatz, der bei gekonntem Einsatz ein integriertes Managementsystem mit dem Controlling und Ihrem Kontrollsystem bildet und damit effektiv ist.

Zielgruppe

Geschäftsführer, Controller, Leitung Rechnungswesen/Finanzen, Risikomanager, Mitarbeitende der Einheiten, die sich mit Unternehmensrisiken systematisch befassen

Referentin

Dr. Manuela Möller

Dauer

1,5 Seminartage

Termine

neuer Termin folgt

9:00 - 16:30 Uhr

Preis je Person

675,00 € je Person zzgl. gesetzl. MwSt.,
inkl. Kalt- und Warmgetränke und Seminarverpflegung im Seminarraum, Mittagessen, Unterlagen und Teilnahme-Zertifikat

Seminarort

Röder Training, Elisabethenhof, Staatsbad Bad Brückenau

Heinrich-von-Bibra-Str. 25

97769 Bad Brückenau

Anfahrtsbeschreibung (Google Maps)

Firmenschulungen gemäß separatem Angebot gerne auch Inhouse oder online möglich.

Anmeldung Präsenzseminar

Haben Sie Fragen zu diesem Seminar oder zur Anmeldung?

Sandra Röder

Dipl.-Betriebswirtin (DH)

KMU Fördermittelberaterin ®

Mitglied im VDI

Personalentwicklung und Beratung

Heinrich-von-Bibra-Str. 25

97769 Bad Brückenau

Tel. +49 9741 7829574

Fax +49 9741 7829576

Mobil +49 17630662563

Mail: s.roeder@roeder-training.de

Personalentwicklung, die wirkt!

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.